Kniegelenk und Unterschenkel

Das Kniegelenk ist das größte Gelenk im menschlichen Körper. Es verbindet Ober- und Unterschenkel miteinander und ermöglicht es, das Bein zu strecken und zu beugen.

Die zwei Teilgelenke des Knies, das Kniescheiben- und das Kniekehlgelenk, sowie der komplexe Bandapparat und der Gelenkknorpel des Knies arbeiten dabei zusammen, um den teils starken Belastungen in Sport und Alltag gerecht zu werden und die nötige Beweglichkeit zu gewährleisten. Werden diese Strukturen im Laufe des Lebens aufgrund von Verschleiß oder durch Verletzungen geschädigt, kann eine orthopädisch-unfallchirurgische Behandlung die Funktionsfähigkeit des Kniegelenks wiederherstellen.

Hinweise für Patienten

Dieser Lexikoneintrag enthält nur allgemeine Informationen und darf nicht zur Selbstdiagnose oder -behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen.

Off-Label-Use
Hinweis: Die Anwendung des oder der oben genannten Arzneimittel ist für die aufgeführten Indikationen eventuell nicht offiziell zugelassen. Es handelt sich in diesem Fall um einen sogenannten Off-Label-Use des Präparates, der von gesetzlichen oder privaten Krankenkassen oder Beihilfen in der Regel nicht erstattet wird.
Weitere Informationen…

Umstrittene Wirksamkeit
Hinweis: Bei den oben aufgeführten Diagnose- bzw. Behandlungsverfahren kann es sich eventuell um wissenschaftlich umstrittene und derzeit nicht von allen Experten wissenschaftlich anerkannte Methoden handeln. Die Kosten dieser Anwendungen werden von gesetzlichen oder privaten Krankenkassen oder Beihilfen in der Regel nicht erstattet.
Weitere Informationen…

Ärzte mit der Spezialisierung Kniegelenk und Unterschenkel in der Umgebung von Loudoun Orchard Rd in Leesburg